MAKE-UP

Abdeckstift – Vorteile, Anwendung und Tipps

sep 20, 2017 von

Ein Pickel, der gleich vor einer wichtigen Verabredung erscheint, kann jeden aus der Fassung bringen. Im solchen Fall ist es wichtig, einen geprüften und wirksamen Abdeckstift zu haben.

Abdeckstift

Anwendung des Abdeckstiftes

Lästige Augenringe, die durch Müdigkeit und Überarbeitung entstehen, Probleme mit dem Teint, Hautrötung, Akne oder Pickel – wer hat sich nicht mit solchen Situationen getroffen? Zum Glück gibt es ein Kosmetikum, das dabei helfen kann. Das ist ein Abdeckstift, aus dem Englischen Concealer genannt.  Er tritt in verschiedenen Formen und Färben auf. Jeder kann ihn an seine Bedürfnisse anpassen.

Ohne Abdeckstift ist es praktisch unmöglich, ein gutes Make-up aufzulegen. Er ist der beste Freund jeder Frau (und nicht nur!). Man muss jedoch wissen, worauf man bei der Wahl eines Produktes achten soll. Es ist wichtig, einen entsprechenden Abdeckstift zu wählen.

Es erscheint, dass alles sehr einfach ist. Wenn wir ein Make-up auflegen, zuerst reinigen und tonisieren wir das Gesicht. Dann cremen wir das Gesicht mit einer Feuchtigkeitscreme und tragen wir das Make-up auf das Gesicht auf. Am Ende nutzen wir einen Abdeckstift und beschäftigen uns mit den Lippen und Augen. Aber es gibt so viele Arten der Abdeckstifte, dass es nicht so einfach ist, einen richtigen zu wählen.

Arten der Abdeckstifte

Ein Abdeckstift nimmt viele Formen an – Pinselform, Fluid oder Filzstift. Denkst du, dass seine Farbe immer beige ist (in verschiedenen Tönen, abhängig von einem Teint)? Falsch! Die Abdeckstifte haben verschiedene Farben, wie grün, gelb oder rosa. Man kann sich verfahren! Und welcher ist entsprechend für uns?
Am Anfang erklären wir eine Bestimmung eines Abdeckstifts. Er lässt Hautunreinheiten, Hautrötungen, kleine Falten und Schatten verschwinden. Seine Aufgabe ist die Pickel und Augenringe zu vertuschen. Er ist eine ideale Lösung für problematische Haut. Man muss nur einen richtigen Abdeckstift wählen (in einem guten Ton).

Arten der Abdeckstifte

Ein paar Tricks

Mit manchen Abdeckstiften kann man die Falten ausfüllen. Er erhellt die Falten, deshalb werden sie unsichtbar sein. Wichtig ist es, eine richtige Farbe zu wählen. Alles ist abhängig von unserem Teint. Sehr oft prüfen wir die Farbe vom Abdeckstift auf einer Hand. Das ist ein Fehler, denn ein Ton kann ganz anders sein. Man soll ihn auf dem Gesicht überprüfen. Es gibt auch grüne Concealern, die bei Hautrötungen helfen. Weiße und gelbe Abdeckstifte neutralisieren dunkle Schatten unter den Augen.

Dodaj komentarz

-->