MAKE-UP

Augenringe wegschminken – gekonnt kaschieren und verschwinden lassen

apr 04, 2017 von

Ein müder Blick, Schwellungen oder dunkle Schatten unter den Augen – wer kennt das nicht nach einer langen Nacht oder auch einer stressigen Zeit bei der Arbeit. Doch nicht immer sind Übermüdung oder ein stressiger Alltag für Augenringe verantwortlich. Viele Menschen haben eine besonders dünne Haut rund um die Augenpartie, unter der die Blutgefäße sehr sichtbar sind. Doch dank der richtigen Pflege, verschiedenen Methoden zum Kaschieren und dem richtigen Make-up kann der Teint wieder frisch aussehen und die lästigen Augenringe verschwinden.

 Augenringe wegschminken

Richtige Gesichtspflege

Um sich lange an einem frischen und makellosen Teint zu erfreuen ist die richtige Gesichtspflege das A und O denn unsere Haut braucht ganz viel Feuchtigkeit und Schutz um frisch auszusehen und auch gesund zu bleiben. Deshalb sollte jede Frau, die für ihren Hauttyp passenden Pflegeprodukte finden und einem täglichen Pflegeritual nachgehen. Dafür braucht man eine gute Tages- und Nachtcreme, ein Serum und eine Augenpflege. Die Tagescreme hat als Aufgabe den hauteigenen Schutzfilm zu stärken und die Austrocknung zu verhindern. Die Nachtcreme fördert die Regeneration der Haut während wir schlafen. Da die Augenpartie besonders dünn und empfindlich ist lohnt es sich hier auf eine spezielle Pflege zu setzen. Eine Augencreme spendet ausreichend Feuchtigkeit und ein Augenserum strafft und regeneriert die Augenpartie. Auch kleine Fältchen können verringert werden und größeren Falten wird damit vorgebeugt.

Beauty-Produkte zum Kaschieren

Wenn die Augenringe nun aber bereits da sind und dunkle Schatten unseren Blick müde machen kann Frau auch auf Make-up zurückgreifen um sie schnell und einfach zu kaschieren. Hier kann ein Concealer, also ein Stift mit flüssigem Make-up, Wunder vollbringen. Der Farbton muss immer ein bis zwei Nuancen heller sein als der eigene Hautfarbton. Eine geringe Menge sollte unter den Augen aufgetragen und dann mit den Fingerspitzen gleichmäßig durch Tupfen verteilt werden. Mit Puder kann das Ergebnis nochmals fixiert werden.
Eine gute Wahl um lästige Augenringe zu kaschieren ist auch ein Abdeckstift. Dieser funktioniert genauso wie der Concealer, ist jedoch nicht flüssig. Auch nach dem Benutzen des Abdeckstifts sollte das Ergebnis mit Puder fixiert werden.

Augenringe wegbekommen

Bewährte Hausmittel gegen Schwellungen und Augenringe

Eine gute Möglichkeit zur Beruhigung der Schwellungen sind auch Hausmittel wie Kompressen, Kamillenteebeutel, Gurken oder auch ein kalter Teelöffel. Sie dienen als erste Hilfe, bieten zwar kein langanhaltendes Ergebnis, sind aber ein schnelles Mittel um die Augen frischer aussehen zu lassen. Sowohl die kurz aufgebrühten und abgekühlten Teebeutel, als auch die kühlen Gurkenscheiben müssen auf die geschlossenen Augen gelegt werden. Nach einigen Minuten ziehen sich die Blutgefäße dann zusammen und die Augenringe verschwinden.

Gesunde Lebensweise zur Vorbeugung von Augenringen

Wie in allen Lebensbereichen gilt auch hier – das wichtigste ist ein gesunder Lebensstil um Augenringen vorzubeugen. Viel Wasser, eine gesunde und ausgewogene Ernährung, das Vermeiden von Alkohol und genügend Schlaf – wer das alles beachtet, der wird auch nichts kaschieren müssen.

Dodaj komentarz

-->