Pflege

Die effektive Anti-Cellulite-Diät – Tipps

aug 22, 2017 von

Die neuesten Studien zeigen, dass das Problem der Cellulite schon fast 90% Frauen im Alter von 25 Jahre betrifft. Wie kann man damit kämpfen?

cellulite diät
Cellulite – was ist das?

Als Cellulite – auch als die Orangenhaut bekannt – wird ein ungleichmäßig verteiltes Fettgewebe an Oberschenkeln, Po und Armen bezeichnet. Wenn sie erscheint, ist es sehr schwer sie loszuwerden. Man kann aber versuchen die Orangenhaut mit einer Diät zu bekämpfen, die den Stoffwechsel stimuliert, Toxine und übermäßige Giftstoffe entfernt. Unser Hinweis: Diese Diät sollen Sie als eine Lebensweise betrachten, sie sollte nicht nur über eine kurze Zeit verwendet werden. Wenn Sie zu oft der Versuchung nachgeben und nach ungesunden Snacks greifen werden, wird Ihr straffer Körper wieder faltig.

Was soll man vermeiden?

Um Ihre Haut immer wieder straff und gepflegt bleibt, sollen Sie aus Ihrer Ernährung fetthaltige, würzige Speisen ausschließen, weil sie zur Wasseransammlung im Körper beitragen. Sie sollen auch Salz in Ihrer Ernährung möglichst reduzieren. Stattdessen verwenden Sie Kräutermischungen (z.B. Estragon, Basilikum, Petersilie, Majoran oder Koriander). Natürlich sollen Sie auch Süßigkeiten und Fast Foods beschränken. Sie sind eine Mine von schädlichen Substanzen, die in den Fettzellen einlagern.

Die effektive Anti-Cellulite-Diät – grüner Tee

Es lohnt sich, zu seinem Geschmack zu überzeugen. Grüner Tee enthält einen wertvollen Inhaltstoff – Theobromin, die die Freisetzung von im Körper gespeicherten Fetten stimuliert. Darüber hinaus verbessert sie den Stoffwechsel, hilft den Blutzuckerspiegel zu regulieren und ist reich an Vitaminen A, B, C, E, K und PP.

Die effektive Anti-Cellulite-Diät – Vollkornprodukte

Die Vollkornprodukte sind reich an Ballaststoffen, die positiv Därme beeinflussen. Sie sind auch reich an Antioxidanten, die unserem Körper im Kampf gegen Giftstoffe helfen. Schwarzbrot, Kleie, Haferlocken, brauner Reis oder Nudeln geben Nährstoffe frei und geben dabei ein Sättigungsgefühl für lange Zeit.

anti-cellulite-diät
Die effektive Anti-Cellulite-Diät – Brokkoli

Sie sind unbezahlbar bei der Anti-Cellulite-Diät. Brokkoli enthalten einen wertvollen Inhaltsstoff – Liponsäure. Sie verhindert den Härtungsprozess des Kollagens in der Haut, der zur Herstellung der Cellulite beiträgt. Brokkoli sind auch eine reiche Quelle von Vitamin C, das am Wiederaufbau von Kollagen beteiligt ist, was einen positiven Einfluss auf die Reduzierung von Cellulite hat.

Die effektive Anti-Cellulite-Diät – Bohnensprossen

Ihre heilsame Wirkung umfasst auch die Haut. Die Bohnensprossen sind eine Vitaminbombe! Vitamine A, B, C, D, E und K, Folsäure, Eisen, Calcium, Magnesium und Zink – das sind nur einige von Inhaltsstoffen, die in den Bohnensprossen enthalten sind. Darüber hinaus sind sie kalorienarm, daher eignen sich als ein Zusatz für die meisten Diäten.

Dodaj komentarz

-->