Pflege

Emolliens – bewährtes Mittel für geschmeidige, weiche und schöne Haut

feb 01, 2018 von

Emollientia bezeichnen die Kosmetikartikel, die Wunder wirken. Sie sind vor allem an Personen mit den Hautproblemen gerichtet, aber wir empfehlen sie allen Frauen, die trockene und müde Haut regenerieren möchten.

Emolliens
Was sind die Emollientia?

Das ist eine allgemeine Bezeichnung für Präparate, Substanzen, denen Hauptfunktion das Erweichen und Ernährung der Haut ist. Sie sichern die Haut vor dem Verlust des Wassers. Sie enthalten keine Farb- und Duftstoffe, deshalb sind hypoallergen und völlig sicher. Ihr positiver Einfluss auf das Aussehen der Haut ist mit dem ein bisschen saureren pH-Wert verbunden. Alle Detergenzien, die ein alkalisches Reagens haben, manchmal auch die Seifen, zerstören den Lipidmantel der Haut. Sie wird trocken, riesig und erfüllt keine Schutzfunktion.

Kaputte Haut ist ein erster Schritt zur Allergie, Hautreizungen und vielen anderen unangenehmen Folgen. Die Emollientia erzeugen eine einheitliche Schicht, die in beschädigten Orten wie ein Verband wirkt. Sie hilft, das Wasser in Hautzellen zu speichern und schützt die Haut vor schädlichen äußeren Faktoren. Deshalb sind diese Kosmetikartikel an problematische, sensible, trockene und allergische Haut, die eine Neigung zum Abschuppen hat, gerichtet.

Während der Herstellung von Emollientia werden die Pflegeöle ausgenutzt, wie zum Beispiel das Arganöl oder Olivenöl, aber auch Lipide und Sterine. Das viel geliebte und gleichzeitig natürliche Emolliens ist das Arganöl.

Emolliens
Behandlung der Hautprobleme

Im Fall der Hautprobleme, wie Neurodermitis, sind die Emollientia eine echte Hilfe. Sie schützen die Haut und helfen ihr, den Prozess der Behandlung durchzuhalten. Sie verkleinern entzündete Stellen, mildern die Hautreizungen und entfernen den Juckreiz der Haut. Solche Kosmetikartikel helfen allen Personen mit verschiedenen Hautproblemen, die das normale Leben erschweren. Wenn du die Symptome der Verletzung des Lipidmantels hast, an dem Juckreiz oder Schuppen leidest, sollen die Emollientia in deiner täglichen Hautpflege anwesend sein. Zuerst empfehlen wir jedoch, zum Arzt zu gehen. Viele Produkte, sie theoretisch an problematische, allergische Haut gerichtet sind, enthalten die allergenen Substanzen, die statt helfen, dich schädigen können.

Problem mit der trocknen Haut

Die Emollientia bewähren sich auch gut im Fall der gesunden Haut, die im Winter oder Herbst zusätzliche Ernährung braucht. Sie helfen auch, wenn deine Haut nach dem Urlaub am Meer trocken ist, oder wenn du im klimatisierten Raum arbeitest. Sie sind bewährte Mittel, die die Haut weich und geschmeidig machen. Diese Pflegeprodukte verbessern merklich die Kondition der Haut. Sie bewähren sich gut bei kleinen Kindern.

Dodaj komentarz

-->