Pflege

Enzym-Peeling – was ist das?

nov 06, 2017 von

Es ist sicher für jeden Hauttyp. Enzym-Peelings sind heutzutage sehr populär nicht nur aus Rücksicht auf ihren kleinen Preis. Dank der wertvollen Eigenschaften der natürlichen Inhaltsstoffe entfernen sie abgestorbene Hautschüppchen und reinigen das Gesicht. Man nutzt sie wie eine Gesichtsmaske, denn sie haben ähnliche Konsistenz.

Enzym-Peeling
Natürliches Enzympeeling

Man unterscheidet die Peelings auf ein paar Kategorien: Enzympeeling, Mikrodermabrasion, chemisches und mechanisches Peeling. Enzympeeling (im Gegensatz zu vielen anderen Peelings) verursacht keine mechanischen Hautreizungen. Man riskiert keine Schädigung der Haut. Wir empfehlen es für alle Personen, besonders mit der trockenen und empfindlichen Haut. Dank der natürlichen Inhaltsstoffe bewährt es sich gut bei jedem Hauttyp.

Reinigung des Gesichts

Aktive Inhaltsstoffe in diesem natürlichen Peeling sind Pflanzenzyme, die die Hautschüppchen entfernen. Während der Anwendung dieses Produkts sind die feinen Gefäße der Schädigung nicht ausgesetzt. Wenn du feine, empfindliche Haut hast und die Mehrheit der Kosmetikum eine Hautreizung bei dir auslöst, ist das Enzympeeling perfekt für dich. Es bewährt sich gut bei schwangeren Frauen, denn es enthält keine Substanzen, die durch Mutterkuchen durchtreten und das Kind schädigen könnten. Das Enzympeeling kann man auch im Fall der Akne oder Narben verwenden (unabhängig davon, ob sie heil sind).

Das Enzympeeling hat wirklich viele wohltuenden Eigenschaften. Das Enzympeeling entfernt nicht nur die abgestorbenen Hautschüppchen, sondern auch beschleunigt den Prozess der Entstehung der neuen Zellen. Neue, junge Zellen sehen frisch, gesund und einfach gut aus. Die Pflanzenzyme, die im Peeling enthalten sind, reduzieren die Falten, Verfärbungen auf der Haut und sogar die Narben und Dehnungsstreifen. Die Enzyme dringen tief in die Haut ein und reinigen die Poren. Die Haut wird gesund und schön. Wenn du das beste Enzympeeling finden willst, sollst du nach den Produkten, die Pflanzenzyme aus Ananas, Papaya, Beeren und Granatapfel enthalten, suchen.

Enzym-Peeling
Enzym-Gesichtsmaske

Enzym-Peelings haben ähnliche Konsistenz wie eine Gesichtsmaske. Sie ist glatt und zart. Das Enzympeeling nutzt man auch wie eine Gesichtsmaske. Wir tragen es auf das Gesicht auf (Augenpartie freilassen!). Wir warten ein bisschen und dann waschen das Gesicht. Die Behandlung kann man auch im Schönheitssalon ausführen. Wenn du sie zu Hause machst, sollst du das gute Produkt wählen. Nicht alle Enzympeelings enthalten natürliche und wertvolle Inhaltsstoffe. Sie unterscheiden sich auch in einer Wirkung. Nach einer Behandlung kann die Haut hochrot sein, aber solche Symptome sollen nach ein paar Stunden nachlassen.

Dodaj komentarz

-->