Pflege

Kavitations-Peeling – schmerzfreie Gesichtsreinigung und ihre Effekte

okt 19, 2017 von

Jede Frau träumt von der glatten und glänzenden Haut. Eine der grundsätzlichen Tätigkeiten, um den schönen Teint zu haben, ist eine Gesichtsreinigung. Dabei kann uns das Peeling helfen. Wir stellen das Kavitations-Peeling dar, das fantastische Effekte bringt.

Kavitations-Peeling

Was ist das Kavitations-Peeling und worin besteht es?

Ist das Kavitations-Peeling ein Medikament gegen alle Probleme? Glatte und glänzende Haut ist eine Grundlage für das perfekte Make-up. Die besten Kosmetika bereiten nicht, dass der Teint schön aussehen wird, wenn wir uns um ihn nicht kümmern werden. Deshalb ist die Hautpflege so wichtig. Außer der grundsätzlichen Pflege, wie das tägliche Abschminken und Anfeuchten der Haut, empfiehlt sich, auf ihr Abschuppen achten. Am besten ist es, das mithilfe des Kavitations-Peelings zu machen.
Es ist eine Behandlung, die in der Gesichtsreinigung durch Ultraschallpeeling besteht. Die Ultraschallvibrationen verbessern einen Kreislauf und versorgen die Haut mit frischer Luft. Der Peeling ist um Mikromassage bereichert. Was ist wichtig?  Das Kavitations-Peeling ist schmerzlose Behandlung, die auch an diese Personen gerichtet ist, die empfindliche Haut haben und im Alltag die Probleme mit der Gesichtsreinigung haben.

Wie verläuft das Kavitations-Peeling?

Am Anfang die Haut anzufechten. Dann mithilfe eines professionellen Spatels den Ultraschall in die Haut „auftragen.“ Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass der Ultraschall wirkt, wenn die Haut feucht ist. Deshalb muss man sie wirklich richtig anfeuchten. Sehr populär ist es, das Kavitations-Peeling gleich vor einer anderen Schönheitsbehandlung durchführen. Der Teint nach diesem Peeling wird gut gereinigt, ist glatt und auf die Annahme von nächsten, wertvollen Substanzen vorbereitet (wie zum Beispiel eine Feuchtigkeitsmaske oder Ampulle). Das Peeling entfernt abgestorbene Hautzellen, deshalb ist es einfacher nach einer Behandlung, die Haut weiter pflegen.

Kavitationspeeling

Effekte und Vorteile des Kavitations-Peelings

- die Behandlung ist schmerzlos;

- Peeling entfernt abgestorbene Zellen und einen Überschuss vom Sebum;

- er glättet die Haut (und dadurch die Narben);

- perfekte Gesichtsreinigung;

- die Behandlung fordert eine Kollagenproduktion und verbessert einen Kreislauf.

Den Kavitations-Peeling kannst du nicht nutzen, wenn du schwanger bist, die
Kreislaufinsuffizienz hast oder an der Osteoporose leidest. Um sich über schöne Haut zu freuen und den besten Effekt zu bekommen, soll man die Behandlung einmal pro Monat durchführen.

Dodaj komentarz

-->