Pflege

Kosmetik mit Schlangengift – Wirkung, Verwendung und Sicherheit

dez 05, 2017 von

Die Gesichtscremes und andere Produkte mit dem Schlangengift sind unkonventionell und am Anfang können kein Vertrauen erwecken. Wie ist ihre Wirkung? Sind sie sicher? Wir antworten auf diese Fragen unten.

Kosmetik mit Schlangengift
Asiatische Kosmetik

Asiatische (besonders koreanische) Kosmetik wird immer populär nicht nur in Asien. Sie erfreut sich zurzeit großer Beliebtheit auch in Europa. Es ist kein Wunder. Diese Produkte sind wirklich wirksam und die Koreanerinnen gelten nicht ohne Grund als die gepflegtesten Frauen auf der Welt. Leider ist die asiatische Kosmetik in Europa teuer und schwer zugänglich. Zum Glück verleidet es nicht den Europäerinnen. Trotz allem suchen sie danach. Die Inhaltsstoffe, denen asiatische Kosmetik enthält, sind uns nicht bekannt, deshalb ziehen sie auf sich die Aufmerksamkeit. Letztens erfreuen sich die Cremes mit Schlangengift großer Beliebtheit. Mit ihren Eigenschaften bezaubern sie schon die Frauen auf der ganzen Welt.

Bekämpfung von Falten mit dem Schlangengift

Man muss nicht zum plastischen Chirurg gehen, um der Haut jugendliches Aussehen wiederherzustellen. Das Schlangengift garantiert einen ähnlichen Effekt, ohne Gebrauch des Skalpells. Diese außergewöhnliche Flüssigkeit dient vor allem zu Anti-Aging-Behandlungen. Ihre Aufgabe ist die Haut zu verjüngen. Das Schlangengift hat ähnliche Wirkung wie Botox. Es kann die Falten reduzieren und glätten, die Haut straffen und generell das Aussehen des Gesichts verbessern. Es ist perfekte Art, damit die Haut besser ohne operativen Eingriff aussieht. Das Schlangengift kann man vor allem in Cremes und anderen Pflegekosmetika finden.

Kosmetik mit Schlangengift
Wie wirkt das Schlangengift?

„Das Schlangengift” ist der Name des Tripeptids, das sich im Gift der Schlange Temple Voper aus Malaysia befindet. Diese Substanz, ähnlich wie Botox, blockiert die Muskelkrämpfe, die für den mechanischen Hautalterungsprozess verantwortlich sind. Auf diese Art und Weise reduziert sie die Falten, strafft und glättet die Haut und verbessert das Aussehen des Gesichts. Warum ist das Schlangengift besser als Botox? Die Antwort ist einfach – die Effekte der Therapie mit dem Schlangengift sind sofort sichtbar. Bei der Anwendung vom Botox muss man auf die Resultate ein paar Tage warten. Außerdem schützt das Schlangengift die Haut vor der Wirkung der freien Radikale, die den Hautalterungsprozess beschleunigen. Zu populärsten Produkten mit dem Schlangengift gehört zum Beispiel ein Augenserum. Das Schlangengift wird auch in der ästhetischen Medizin ausgenutzt. Es gibt verschiedene Behandlungen, die die Kondition der Haut verbessern.

Das Schlangengift gilt allgemein als ein Gift, aber die Substanz, die wir auf die Haut auftragen (zum Beispiel im Form der Creme), hat kleine Konzentration, deshalb ist ganz sicher.

Dodaj komentarz

-->